Reinhard Krull neuer NHV Präsident

Reinhard Krull, den DHC Mitgliedern besser bekannt unter “Felix” Krull, wurde auf der Mitgliederversammlung des Niedersächsischen Hockey-Verbandes am 31. März 2017 einstimmig zum neuen NHV Präsidenten gewählt. Er tritt damit die Nachfolge von Axel Ebeler an.

Reinhard Krull, den DHC Mitgliedern besser bekannt unter “Felix” Krull, wurde auf der Mitgliederversammlung des Niedersächsischen Hockey-Verbandes am 31. März 2017 einstimmig zum neuen NHV Präsidenten gewählt. Er tritt damit die Nachfolge von Axel Ebeler an.

Felix ist seit vielen Jahren in der niedersächsischen Hockey-Szene zu Hause. Seit 1972 ist er Mitglied im DHC Hannover und erzielte in seiner Zeit als aktiver Hockeybundesliga-Spieler zahlreiche Erfolge. Die größten sind sicherlich der Sieg bei den Europameisterschaften 1978 in Hannover und das Erringen der Silbermedaille bei den Olympischen Spielen in Los Angeles 1984.  

Er ist angetreten, um gemeinsam mit den übrigen NHV-Vorstandsmitgliedern die Förderung und Weiterentwicklung des Hockeysports in Niedersachsen voranzutreiben.

Wir DHCer wünschen Felix viel Erfolg für seine neue Aufgabe und sind stolz, den neuen NHV Präsidenten als Mitglied in unseren Reihen zu haben. 

0 Shares:
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You May Also Like