Ballschule im DHC Hannover

Der DHC Hannover startet Ende Juni mit einem neuen Angebot für Kinder und Jugendliche: der Ballschule.

Die Ballschule im DHC ist eine sportartunspezifische Aus- und Fortbildung motorischer Kompetenzen und beruht auf aktuellen sportwissenschaftlichen Erkenntnissen nach dem Konzept der Ballschule Heidelberg.

Zentral sind die vier Leitsätze und Prinzipien: Entwicklungsgemäßheit, Vielseitigkeit, spielerisch-unangeleitetes Lernen und Freudbetontheit. Ziel aller Ballschulprogramme ist die Vermittlung von allgemeinen, altersgerechten und sportartübergreifenden Kompetenzen m Sinne der Straßenspielkultur zur Einführung in die Welt der Sportspiele.

Die Ballschule im DHC ist Kooperationspartner der Ballschule Heidelberg. Die Trainer:innen sind lizenziert und arbeiten nach dem Konzept.

Mini-Ballschule

  • für Kinder von 3-6 Jahren
  • vielseitig, freudbetont
  • spielerisch-unangeleitete Frühförderung der Motorik
  • freitags von 15.30 – 16.30 Uhr mit Tessa, Jana und Bettina
  • Kontakt: ballschule@dhc-hannover.de

ABC der Ballschule

  • für Kinder von 7-9 Jahren
  • Optimierung taktischer Spielbausteine
  • Verbesserung der motorischen Intelligenz
  • Entwicklung technischer Spielbausteine
  • freitags von 16.45 – 18.00 Uhr mit Britta und Justin
  • Kontakt: ballschule@dhc-hannover.de

Freier Spielvormittag

  • samstags von 9.30 – 11 Uhr mit Hannes
  • bei gutem Wetter draußen, im Winter in der vereinseigenen Halle
  • Einfach vorbeikommen 😊

Für die Zukunft planen wir das Angebot der Baby-Ballschule (1,5 – 3 Jahre) und die Schlägerschule für Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 12 Jahren. Bei Fragen, Interessensbekundungen und/oder Anmeldungen zum Angebot der Ballschule bitte eine E-Mail senden an ballschule@dhc-hannover.de.

0 Shares:
You May Also Like
Outdoor Gym im DHC
Weiterlesen

Das Outdoor Gym im DHC

Bis November bieten die “Fitnessninja” im DHC funktionelles und abwechslungsreiches Fitnesstraining für alle Fitnesslevel. Trainiert wird draußen auf…