Ballschule im DHC Hannover

Der DHC Hannover hat ein neues Angebot für Kinder und Jugendliche: die Ballschule.

Die Ballschule im DHC ist eine sportartunspezifische Aus- und Fortbildung motorischer Kompetenzen und beruht auf aktuellen sportwissenschaftlichen Erkenntnissen nach dem Konzept der Ballschule Heidelberg. Zentral sind die vier Leitsätze und Prinzipien: Entwicklungsgemäßheit, Vielseitigkeit, spielerisch-unangeleitetes Lernen und Freudbetontheit. Ziel aller Ballschulprogramme ist die Vermittlung von allgemeinen, altersgerechten und sportartübergreifenden Kompetenzen im Sinne der Straßenspielkultur zur Einführung in die Welt der Sportspiele.

Die Ballschule im DHC ist Kooperationspartner der Ballschule Heidelberg. Die Trainer:innen sind lizenziert und arbeiten nach dem Konzept.

Ab Januar 2022 findet das Angebot wie folgt statt:

Baby- und Mini-Ballschule

  • samstags von 10-11 Uhr
  • für Kinder von 1,5-6 Jahren (Aufteilung in zwei Gruppen vor Ort)
  • zurzeit draußen auf dem Gelände des DHC – bitte wetterfest kleiden
  • offenes Angebot – Einstieg jederzeit möglich
  • Entfall während der Schulferien

Für die Zukunft planen wir ein Angebot des ABCs der Ballschule (7-9 Jahre) und die Schlägerschule für Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 12 Jahren. Falls du Lust hast oder jemanden in dem Alter kennst, kannst du dich gerne bei uns melden.

Bei weiteren Fragen, Interessensbekundungen und/oder Anmeldungen zum Angebot der Ballschule bitte eine E-Mail senden an ballschule@dhc-hannover.de.

0 Shares:
You May Also Like
Outdoor Gym im DHC
Weiterlesen

Das Outdoor Gym im DHC

Bis November bieten die “Fitnessninja” im DHC funktionelles und abwechslungsreiches Fitnesstraining für alle Fitnesslevel. Trainiert wird draußen auf…