Neuer Präsident: Carl Neubert folgt auf Hans-Hermann Alex

"Die Zukunft des DHC beginnt jetzt." Mit diesen Worten beendete ...

Hockeycamp mit Nationalspielern Tom & Mats Grambusch

Liebe DHC Familie,  wir freuen uns sehr, dass wir Mats und Tom ...

Probetraining Feld 2020

Du hast Lust einmal Hockey auszuprobieren und bist zwischen 5 und 12 ...

Sport - Camps in den Ferien mit kidz-playground!

Sport, Spiel und Spaß - so lautet das Motto der Feriencamps von ...

Hockeycamps 2020 im DHC

Achtung, Hockey-Kids (und alle, die es werden wollen)! Meldet Euch ...

Termine 2020 im DHC

Einen kleinen Überblick über die wichtigsten Termine in 2020 haben ...

Aktuelles

Lediglich fünf Teams haben an der Meisterschaft der männlichen Jugend A teilgenommen und es war schwierig, in die kurze Hallensaison zwei Punktspieltermine einzubinden, da die meisten Spieler bereits fest in den  Herrenbereich eingebunden sind.


Mit den maximal möglichen 6 Punkten und zu null Toren ging es in die zwei letzten Punktspiele. Gegen sehr tief stehenden Bemeroder fiel es den DHC Jungs sehr schwer, ihre Torchancen zu nutzen und so kam es zu einem unglückliche 2:2. Die Spannung war also hoch - das letzte Spiel war ein richtiges Finale gegen die bis dahin ungeschlagenen DTVer.
Konzentriert begann das DHC-Team, nutze nun auch die Torchancen und führte zur Halbzeit mit 2:0.  Hochverdient gewannen sie dann das Finale mit 3:0 und wurden vor einer kleinen aber feinen Fankulisse Niedersachsenmeister.


Am 30./31.1 geht es weiter mit der Relegation, bei der sich die beiden besten Teams für die  die Nord-Ost DM qualifizieren.

Das neue DHC ClubMagazin 2/2015

In der neuen Ausgabe findet ihr mehr über den Hallen-Umbau, Wilhelm-Hirte-Cup 2015 und die zahlreichen Berichte der einzelnen Mannschaften.

DHC Hockey Halle erstrahlt in neuem Glanz

Aus Alt macht Neu? Nicht so ganz. Aber zunächst sei die Chronologie der Ereignisse in Erinnerung gerufen. Jeder, der unsere Heinz Wöltje Halle am Ende der letzten Hallensaison gesehen hat, der wusste, dass es so nicht weiter geht. Der Hallenboden war an etlichen Stellen geflickt und dadurch uneben geworden.

Freizeit- und Elternhockey Team

Die Herrenhäuser Cracks sind das das Freizeit- und Elternhockeyteam des DHC Hannovers. Unser Team besteht aus Freizeithockeyspielern und Spielerinnen im Alter von 20 bis 60, die zum Teil mal als Jugendlicher bereits gespielt haben oder auch erst als Erwachsener damit begonnen haben. Wir trainieren und spielen einmal pro Woche und nehmen regelmäßig an spaßigen Turnieren teil oder auch mal an ernsthafteren Wettkämpfen.

Neben dem Hockeyspielen gehen wir auch gerne mal gemeinsam nach dem Training aus und haben als große Gruppe Spaß zusammen.

Neue Interessenten können gerne mal zu einem Probetraining vorbei kommen. Meldet euch einfach bei unserem Sekretariat oder direkt bei Stephan Bauer per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!