Sport Camps in den Ferien mit kidz-playground!

Sport, Spiel und Spaß - so lautet das Motto der Feriencamps von ...

Lust auf DHC? Jetzt Mitglied werden!

1. Passive ElternmitgliedschaftVäter und Mütter, deren Kind(er) ...

Trainingsplan Halle 2018/2019

 Trainingszeiten Hallensaison 2018/2019 (ab 15. Oktober 2018):   ...

Für alle Kids: Ballschule für 3-5 Jährige!

Wer hat Lust zum Spielen? Das Konzept der Heidelberger Ballschule ...

Lust auf Hockey? Wir laden dich hiermit ein!

Nach den Herbstferien beginnt die Hallensaison beim Hockey. 
Ein ...

Wilhem-Hirte-Cup 2017

Am 16./17. September 2017 beenden wir die Feldsaison mit dem 16. ...

mjA holt den Niedersachsenmeistertitel an die Graft

Lediglich fünf Teams haben an der Meisterschaft der männlichen Jugend ...

Aktuelles

1. Herren

Seit einigen Jahren hat sich das Gesicht der ersten immer mehr zu einer jungen, erfolgshungrigen Truppe verändert. Der Altersdurchschnitt liegt bei knapp 20 Jahren. Das Team besteht zu zum größten Teil aus Studenten und Schülern, die meisten sind aus der DHC-Jugend in den Herrenbereich gewechselt, hinzu kommen einige Nicht-Hannoveraner die ihren Weg zum DHC gefunden haben.

Die Hockeyabteilung zählt die meisten Mitglieder im DHC. Trainiert wird auf dem Naturrasen oder einem der zwei Kunstrasenplätze. Im Winter wird in der clubeigenen Halle gespielt.

Anfahrt: DHC-Clubanlage an der Graft

Wir möchten alle Besucher darauf hinweisen, dass der DHC Hannover in der Umweltzone der Stadt Hannover liegt. Eure Fahrzeuge müssen also mit einer grünen Umweltplakette versehen sein.

Geschichte: Von 1910 bis heute

Am 22. Dezember 1910 wurde der Deutsche Hockey Club in Hannover im Hotel „zu den Vier Jahreszeiten“ gegründet. Die 17 Gründungsmitglieder – darunter der Student der Medizin Friedrich Fiedler, der bis zu seinem Tode das Bild des DHC maßgeblich geprägt hatte – waren bis dato Mitglieder im DSV 1878, die sich mit der Gründung des DHC von ihrem alten Club lossagten. Als Clubfarben wurden die Farben schwarz und rot festgelegt.